Waldbad Hosena mit Jugendcamp

jugendcamp-sozialgebaeude1

überdachte Freitanzfläche und Imbiss

Kapazität: ca. 22 Stellplätze für 1 bis 4-Mann-Zelte
Lage: direkt am Waldbad Hosena (neben Turnplatzweg)
Ausstattung: Toiletten (auch behindertengerecht), Wasch- und Duschräume, Aufenthaltsraum incl.
Fernsehgerät und Stereoanlage, Küche incl. E-Herd, Microwellengerät,
Geschirr für ca. 30 Personen, alle Räume sind beheizbar.
Versorgung: direkt über die Imbissversorgung im Waldbad
Freizeitangebot: entsprechend der Planungen des Dorfclubs und des Pächters finden alljährlich diverse Veranstaltungen auf dem Gelände des Waldbades statt.
Dafür ist im Jahr 2000 eine überdachte Freitanzfläche für ca. 120 Personen
eingeweiht worden.
Besucher: Privatpersonen, Schulklassen, Vereine, Gemeinschaften, Interessengruppen, etc.
Betreuung: über Rettungsschwimmer
Preise: beim Pächter erfragen
Parkplätze: kostenlos direkt am Jugendcamp
Saison: ca. 20.05. bis 01.09.
Kontakt/
Anmeldung:

Pächter Herr Wilke Tel. 01723737271
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büro 03573-658334

 

Waldbad

Parkplätze

Waldbad

Waldbad



Wie wäre es denn, wenn wir auch für unseren Ort einen kurzen einprägsamen Slogan kreieren würden?

Mittlerweile hat bereits jedes Bundesland einen eigenen Slogan. Ob der umstrittene Slogan für Brandenburg "Brandenburg-Es kann so einfach sein." nun unbedingt das Gelbe vom Ei íst, sei mal dahingestellt.

So einen Slogan haben aber auch Städte und Gemeinden.
Von „München mag dich“ bis „Kiel - Sailing City“ oder „Lohne lohnt sich“ seien nur einige Beispiele genannt.

Völlig über den Kopf der Einwohner hinweg sollte ein Slogan auch nicht entwickelt werden. Die Einwohner machen eine Stadt oder Gemeinde aus und insofern müssen sie auch hinter dem Slogan stehen.
Deshalb möchte ich gern eine Diskussion anregen, um das Interesse an einem Slogan für Hosena mal auszuloten und eben auch Vorschläge zu sammeln.

Gern möchte ich mit einem Vorschlag zur Diskussion anregen:

"Hosena hat die Hosen an."

Eine einfache Wortspielerei, die sowohl Selbsbewusstsein, als auch Selbstironie verkörpern soll.

Ich würde mich freuen, wenn ich damit eine Diskussion auslösen könnte und wir vielleicht schon bis zur 600-Jahrfeier einen solchen Slogan präsentieren können.

Ihr Ortsvorsteher
Hagen Schuster